EagleBurgmann, ein Joint Venture der deutschen Freudenberg Gruppe und der japanischen Eagle Industry Gruppe, zählt zu den international führenden Unternehmen für industrielle Dichtungstechnologie. Unsere Produkte sind überall im Einsatz, wo es auf Sicherheit und Zuverlässigkeit ankommt: in den Branchen Öl & Gas, Raffinerie, Petrochemie, Chemie, Pharmazie, Nahrungsmittel, Energie, Wasser, Bergbau, Papier, Luft- und Raumfahrt und weiteren. Rund 6.000 Mitarbeiter sorgen in 86 Ländern dieser Welt mit ihrer Leidenschaft und Kompetenz für innovative Produktlösungen und Serviceleistungen in der Dichtungstechnologie. Mit dem modularen TotalSealCare Service unterstreichen wir unsere starke Kundenorientierung und bieten maßgeschneiderte Dienstleistungen für jede Aufgabe.

Für unseren Bereich „Forschung und Entwicklung“ am Standort Wolfratshausen und Weinheim suchen wir schnellstmöglich einen motivierten und zuverlässigen

Junior Scientist – Technische Keramik m/w/d
PA-1901010-01-21

Ihre Aufgaben

Als Junior Scientist (m/w/d) in den ersten drei Jahren überwiegend am Standort Weinheim:

  • Produktbezogene Grundlagenforschung im Bereich Tribologie, Keramik und Korrosion an Keramiken sowie der Normung und Zertifizierung dieser (mit dem Fokus zur Anwendung in Gleitdichtungen)
  • Evaluierung und Anwendungen von Methoden zur zerstörenden und nichtzerstörenden Prüfung von keramischen Bauteilen (Schwerpunkt: Nicht-Oxid Keramiken)
  • Mitarbeit und Leitung von F&E Projekten mit Instituten der Fraunhofer-Gesellschaft, Universitäten, Lieferanten und weiteren Partnern (m/w/d)
  • Evaluierung unterschiedlicher Herstellverfahren nicht oxidischer Keramiken bezogen auf das Produktportfolio von EagleBurgmann
  • Bindeglied zwischen Freudenberg Technology Innovation und der Forschung & Entwicklung von EagleBurgmann Germany

Im Anschluss an das für drei Jahre angesetzte Projekt Übergang in die Rolle als Entwicklungsingenieur (m/w/d) dauerhaft am Standort Wolfratshausen:

  • Einbringen der gesammelten Expertise und der erzielten Ergebnisse aus der Grundlagenforschung in die Produktentwicklung bei EagleBurgmann Germany
  • F&E Projektbetreuung (sowohl intern als auch mit externen Partnern) sowie die Unterstützung der Fachabteilungen beim Claim-Management
  • Evaluierung von Keramiken und Einführung in den Dichtungsmarkt
  • Permanente Verbesserung und Anpassung von Prüfverfahren und -abläufen, sowie praktische Mitarbeit in unserem Werkstofflabor

 

Unsere Erwartungen

  • Abgeschlossene Promotion der Materialwissenschaften/ anorganischen Chemie/ Festkörperphysik/ Mineralogie oder vergleichbar
  • Fundiertes Keramik-Knowhow, sowie ein breites Basiswisse auf den Gebieten Tribologie, Werkstoffkunde und – prüfung sind Voraussetzung
  • Erste Berufserfahrungen auf dem Gebiet technischer Keramiken sind von Vorteil
  • Von Vorteil sind weiterhin vertiefte Kenntnisse auf folgenden Gebieten:
    • Korrosion der Keramiken und Metalle
    • Schadensanalyse
    • Qualitätsmanagement
    • Prozesskenntnisse im Bereich der Herstellung technischer Keramiken sowie additiver Fertigungstechnologien
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, strukturierte und fokussierte Arbeitsweise verbunden mit der Fähigkeit komplizierte Sachverhalte verständlich darzustellen
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches und zielorientiertes Arbeitsverhalten
  • Hohe Teamfähigkeit
  • Kundenorientiertes Denken und Handeln
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse und idealerweise auch in Origin

EagleBurgmann zeichnet sich durch eine aufgeschlossene, respektvolle Kultur aus. Bei uns gehen die Menschen mit Freude und Engagement an neue Aufgaben heran. Wenn Sie weltoffen sind und Technik Ihre Leidenschaft ist, werden Sie sich bei uns sofort wohl fühlen. Wir bieten Ihnen interessante, vielseitige Tätigkeiten und Raum zur Verwirklichung eigener Ideen sowie gute Sozialleistungen und Arbeitsbedingungen. Die Freudenberg Gruppe zeichnet sich zudem durch Offenheit und Chancengleichheit aus. Wir begrüßen daher Bewerbungen von jeder und jedem unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Abstammung, einer Behinderung oder anderer gesetzlich geschützter Gründe. Bitte lassen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihrer Gehaltsvorstellung über das Freudenberg Jobportal zukommen. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: human.resources@eagleburgmann.com

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung

EagleBurgmann Germany GmbH & Co. KG
Julia Richter ∙ Human Resources EB Germany ∙ Äussere Sauerlacherstr. 6-10 ∙ 82515 Wolfratshausen
Drucken Bewerben