Die Freudenberg Gruppe, ein globales Technologieunternehmen mit 50.000 Mitarbeitern in rund 60 Ländern, entwickelt technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für rund 40 Marktsegmente. Als international führender Markt- und Technologiespezialist in der Dichtungstechnik ist Freudenberg Sealing Technologies Zulieferer, Entwicklungs- und Servicepartner für Kunden rund um den Globus und Motor des technischen Fortschritts in vielen Branchen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n

Application Engineer Fuel Cell (m/w/d)
Lead Center Fuel Cell Systems / München

Ihre Aufgaben

  • Technischer Hauptansprechpartner für unsere strategischen Kunden und Koordinator zwischen den internen Fachabteilungen hinsichtlich Brennstoffzellensysteme und deren Hybridisierung mit Batteriesystemen
  • Anwendungsberatung beim Kunden und projektspezifische Auslegung von Brennstoffzellensystemen und deren Hybridisierung mit Batteriesystemen
  • Technische Unterstützung der Kunden vom RFQ-Eingang, über Bemusterungen und Freigabeprozesse bis zum gemeinsamen Programmanlauf und Serieneinsatz
  • Aufbau und Pflege zu den relevanten Kontakten beim Kunden (Innovation, R&D, etc.)
  • Unterstützung der internen Weiterentwicklungen von Brennstoffzellensystemen und deren Hybridisierungskonzepte
  • Initiierung von VA/VE-Maßnahmen zur Kostenreduzierung inkl. Unterstützung der Kunden bei anschließenden Validierungen

Unsere Erwartungen

  • Abgeschlossenes Studium als (Elektro-, Chemie- oder Maschinenbau-) Ingenieur (Dipl. -Ing. / Masterabschluss) oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung als „Application Engineer“ oder als „Entwicklungsingenieur“ im Bereich der Brennstoffzellentechnologie
  • Sehr gutes technisches Verständnis & Bereitschaft zur Weiterbildung in den relevanten Fachbereichen
  • Verhandlungssichere Kommunikationsfähigkeit in englischer Sprache und Interesse am direktem Kundenkontakt
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft (bis zu 50%)

Zu den genannten "Hardfacts" bringen Sie folgende Eigenschaften mit:

Sie haben Spaß daran, neue Produkte und Ideen im Umfeld der Elektromobilität zu entwickeln und scheuen sich auch nicht davor die Moderatorenrolle in Diskussionen und Verhandlungen einzunehmen. Zudem bringen Sie eine ausgeprägte, der Situation angepasst Kommunikationsstärke mit, die es Ihnen ermöglicht mit allen Fachbereichen und Führungsebenen erfolgreich zusammenzuarbeiten. Sie schaffen es Ihre technische Begeisterung nicht nur mitzuteilen, sondern Ihr Gegenüber auch mitzureißen und damit langfristige starke Kundenbeziehungen aufzubauen.

Wir bieten Ihnen neben einer fundierten Einarbeitung, einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem erfolgsorientierten Unternehmen. Sie erhalten ein attraktives Vergütungspaket und die gängigen betrieblichen Sozialleistungen eines Großunternehmens. Mit unserer betriebsinternen Academy bieten wir Ihnen zudem zahlreiche maßgeschneiderte Weiterbildungsmöglichkeiten.

Die Freudenberg Gruppe zeichnet sich durch Offenheit und Chancengleichheit aus. Wir begrüßen daher Bewerbungen von jeder und jedem unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Abstammung, einer Behinderung oder anderen gesetzlich geschützten Gründen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung

Freudenberg FST GmbH, Weinheim
Antonia Tihelka ∙ Höhnerweg 2-4 ∙ 69469 Weinheim ∙ +49 6201 80 6781www.fst.com
Drucken Bewerben