Menschen und Umwelt schützen, Ressourcen schonen, industrielle Prozesse optimieren – das treibt uns bei Freudenberg Filtration Technologies an. Unseren Kunden bieten wir technisch führende Produkte und Systemlösungen sowie einzigartige Services in der Luft- und Wasserfiltration. Als Teil der Freudenberg Gruppe mit weltweit über 48.000 Mitarbeitern bestimmen starke Unternehmenswerte und ein hoher Qualitätsanspruch unser unternehmerisches Handeln. Sie teilen unsere Begeisterung für Technologie, Fortschritt und Nachhaltigkeit? Dann kommen Sie zu Freudenberg Filtration Technologies!

Leitende Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w)

Ihre Aufgaben

  • Beratung des Managements und Funktionsverantwortlichen in allen Fragen der Unfallverhütung und des Gesundheitsschutzes
  • Implementierung der HSE-Konzernstandards und Sicherheitsregeln
  • Sicherstellung der Einhaltung der HSE Konzernstandards/-regelungen sowie der gesetzlichen Vorgaben und Verordnungen
  • Planung, Durchführung und Begleitung von internen und externen Umwelt- und Arbeitssicherheits-Audits
  • Analyse von Vorfällen, Unfällen und Audit-Ergebnissen sowie die Einleitung und Verfolgung von abgeleiteten Maßnahmen
  • Mitwirkung bei der Information und Motivation von Führungskräften und Beschäftigten in allen Themen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes
  • Konzeption, Organisation und Durchführung von fachspezifischen HSE-Unterweisungen und -schulungen
  • Ansprechpartner für Kunden und Behörden in den Bereichen Arbeitssicherheit und Umweltschutz
  • Gestaltung  und Abstimmung von HSE-Programmen und Bearbeiten übergreifender HSE-Themen im Sinne eines gelebten integralen Management Systems

Unsere Erwartungen

  • Abgeschlossene Ingenieurausbildung der Fachrichtung Maschinenbau, Textiltechnik, Elektrotechnik oder vglb. Ausbildung
  • Qualifikation zum Sicherheitsfachingenieur oder Fachkraft für Arbeitssicherheit (BG RCI)
  • Kenntnisse im betrieblichen Umweltschutz
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sichere MS Office-Kenntnisse
  • Gute Kenntnisse im Projektmanagement
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohe Eigeninitiative,  Verantwortungsbereitschaft und Durchsetzungsvermögen
  • Hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit auf unterschiedlichen Ebenen 
  • Motivations- und Überzeugungskraft
  • Erfahrung in der Entwicklung und Durchführung von Trainings ist wünschenswert

Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich Bewerbungen, die über unser Online-Bewerbungssystem eingehen, berücksichtigen können. 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung

Freudenberg Filtration Technologies SE & Co. KG
Elisabeth Pilz ∙ Human Resources Kaiserslautern ∙ Liebigstr. 2-8 ∙ 67661 Kaiserslautern ∙ +49 (631) 5341-862www.freudenberg-filter.com
Drucken Bewerben